Plakat_Kraus_end Kopie.jpg

»my form is myself «

__LESUNG__DISKUSSION__

Wucherung ist für uns urwüchsige Gestaltwerdung, operable Ontologie, Prozess und emergierende Bedeutung anstatt fester Determinationen oder stehender Festschreibungen. Chris Kraus ist für uns Formsuche, Erschreiben statt (Be-)Schreiben und Infragestellung von normativen Kommunikationsmodellen, die voraussetzen statt zu erzeugen. Über diese Verschränkung schreibt sich Chris Kraus fast zwangsläufig in unser Jahresprogramm ein und drängt sich dem, der den Pfad entlang der kleinen Häuschen mit bunten Fensterläden bis zum Wiesenstück – das Ort von Nicht-Ort trennt – folgt im Wagen des Wuchernden förmlich auf.

Im Rahmen des wucherungen.txt 2017 veranstaltet der LitArt | Thüringen e. V. in Kooperation mit der DFG-Forschergruppe Medien und Mimesis Weimar eine Lesung und Diskussion:
»my form is myself«
mit der US-amerikanischen Autorin, Filmemacherin und Theoretikerin Chris Kraus in Weimar.

Drittens: Werden.
Montag, 28.08.2017
20 Uhr
im Saalcafé des mon ami, Weimar

Advertisements